Adrienn Csernus
Adrienn Csernus
Diplom-Psychologin, in Weiterbildung zur tiefenpsychologischen Psychotherapeutin

Meine Vita
Aufgewachsen bin ich überwiegend in Karlsruhe bzw. dem Landkreis. Für das Psychologie-Studium bin ich zwischenzeitlich nach Landau in der Pfalz gezogen, dort hielt es mich jedoch nicht lange. Mein Wunsch Psychologie zu studieren und darauffolgend die Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin zu machen, standen für mich schon relativ früh fest. Wobei das Studium mehr Mittel zum Zweck war – viel zu theoretisch, zu wissenschaftlich, zu weit weg vom realen Menschen.
Bis heute faszinieren mich die Beweggründe für menschliches Verhalten. Ich bin immer wieder beeindruckt, welche Schutzmechanismen sich Menschen im Laufe ihres Aufwachsens aneignen. Tatsächlich halte ich z.B. verschiedene Verhaltensmuster zunächst einmal für funktional, welche erst im späteren Lebensverlauf zum Problem werden (können).
Gemeinsam mit Ratsuchenden herauszufinden, was die Ursachen ihres Leidens sind, wie sie dieses beeinflussen und letztlich ein besseres Verständnis für sich und andere entwickeln können, erlebe ich als eine spannende, jedoch auch herausfordernde Aufgabe. Spannend, weil der Beruf des Therapeuten – glaube ich – nie langweilig wird. Jeden Tag lerne ich neue Menschen kennen, die zwar womöglich ähnliche Belastungen haben, jedoch jeder seine eigene, kreative Lebensgeschichte mitbringt, die es heißt gemeinsam zu erkunden. Und genau dort entsteht auch die Herausforderung: trotz wachsender Erfahrung sind wir Individuen, geahnte Zusammenhänge können passen, müssen sie jedoch nie. Gleichzeitig bedeutet es auch für den Ratsuchenden eine Herausforderung: sich mit sich selbst auseinander zu setzen, bereitet nicht immer nur Freude. Auf diesem Weg – womöglich zu sich selbst – möchte ich Menschen ein Stück weit begleiten.

Kontakt
pbs-pf@sw-ka.de



PBS Pforzheim
Blumenhof 6, Gebäude der Caritas
75175 Pforzheim
pbs-pf@sw-ka.de
Tel.: 07231 102132
Fax 07231 6055990

Und so finden Sie zu uns
Stadtplan-Link

Anmeldung
Mo und Do, 13.15 - 14 Uhr

Bitte beachten Sie:
Aus organisatorischen Gründen können Termine ausschließlich telefonisch oder persönlich vereinbart werden. Bitte melden Sie sich während der angegebenen Sprechzeiten.