Wie kann man an Autoload teilnehmen?
  1. Verlangen Sie an einem unserer Servicepoints die Einrichtung des Service Autoload. Mensakarte und EC-Karte müssen unbedingt mitgebracht werden.
  2. Sie erhalten von unseren Mitarbeitern unter Angabe Ihres Aufwertbetrages (min. 5, max. 20 Euro) und der Wiederaufwertgrenze (Ab welchem Betrag Ihre Karte wieder aufgewertet werden soll) eine Bestätigung, dass Sie am elektronischen SEPA-Lastschriftverfahren Autoload teilnehmen und ein Passwort. Das Passwort müssen Sie gut aufbewahren!
  3. Nutzen Sie Ihre Kartennummer und Ihr Passwort, um sich unten einzuloggen. Die Kartennummer und Ihr Passwort entnehmen Sie bitte Ihren ausgehändigten Unterlagen.
  4. Richten Sie den Autoload-Service nach Ihren Wünschen ein. Sie können z. B. die Höhe des abbuchbaren Mindest- und Höchstbetrages verändern und das SEPA-Einzugslastschriftverfahren jederzeit aufheben. Weiter können Sie auch Ihre Kassenumsätze (Ausnahme Automaten) der letzten Monate kontrollieren oder Ihre Karte sperren lassen.
  5. Sagen Sie: „Ja!“, wenn Sie an der Mensa- oder Cafeteriakasse gefragt werden, ob wir Ihre Mensakarte um den von Ihnen bestimmten Betrag aufwerten dürfen, falls Ihr Guthaben nicht zum Bezahlen ausreicht.







Autoload Servicepoints finden Sie hier:
Karlsruhe

Studentenhaus / Skriptenverkauf, Adenauering 7
08:00 - 12:30 Uhr und
13:30 - 15:30 Uhr, freitags bis 15:00 Uhr

Duale Hochschule BW / Kasse 2, Erzbergerstr. 121
09:00 - 11:00 Uhr

Mensa Moltke / Cafébar, Moltkestraße 12
11:15 - 14:30 Uhr

Casino Campus Nord / Gebäude 145 / Raum 1.05 / im Casino Servicepoint
11.30 - 14.00 Uhr

Pforzheim
Cafeteria Tiefenbronnerstr. 65
Mo.-Do. 07.30 - 17.15 Uhr
Fr. 07.30 - 14.30 Uhr

Fragen?
Wenden Sie sich an:
autoload@sw-ka.de