Essen hilft...!

Aktuelles Solidaritätsprojekt
Essen hilft nicht nur gegen Hunger! In der Mensa Adenauerring gibt es bereits seit 2004 das Solidaritätsessen. Unter dem Motto "Essen und dabei Gutes tun" gibt es jeden Donnerstag an Linie 3 ein wechselndes Pfannengericht, von dessen Erlös 25 Cent gespendet werden. Ab Januar 2020 gibt es das Solidaritätsessen auch in der Mensa Moltke und in der Mensa Tiefenbronner Str. Seit einigen Jahren gibt es außerdem den Solidaritätsmuffin in allen Cafeterien des Studierendenwerks Karlsruhe - hier werden pro Muffin 10 Cent gespendet.

Die Erlöse flossen im Zeitraum 2019/2020 unter dem Motto "Stoffwechsel – Essen in faire Jobs verwandeln" an ein Projekt von "Brot für die Welt", das Näherinnen in Nicaragua unterstützt. Hierbei kamen 7.500 Euro Spendensumme zusammen!

Gemeinsam mit den Partnern ESG und KHG wurde nun ein MISEREOR-Projekt ausgewählt, das Imker in Laos unterstützt. Das neue Solidaritätsprojekt steht unter dem Motto „Beefair - mit jedem Soli-Essen Nahrung sichern für Laos“. Über den Start des Solidaritätsessens werden wir in einer separaten Pressemitteilung informieren, der Solidaritätsmuffin für dieses Projekt ist in der Cafeteria Adenauerring bereits im Verkauf.

Seit vielen Jahren helfen KHG, ESG und Studierendenwerk so gemeinsam mit den Studierenden der hiesigen Hochschulen Menschen in aller Welt, insgesamt kamen so mittlerweile rund 100.000 Euro zusammen!

Weitere Informationen:
Solidaritätsprojekt 2019/2020
Solidaritätsprojekt 2020/21