Jobbörse für Studierende

Ab 1. Januar 2024 gilt in Deutschland ein gesetzlicher Mindestlohn von 12,41 Euro pro Stunde.

Bitte beachte, dass wir im Sinne unserer Studierenden davon ausgehen, dass auch Aushilfstätigkeiten nicht niedriger bezahlt werden sollten. Wir behalten uns vor, Jobangebote unter 12,41 Euro abzulehnen.

Werkstudent*in (m/w/d) Personalentwicklung Referenznummer: 2024_85

Eintrag vom 16.05.2024
Stelle frei: Ab sofort

Jobbeschreibung
 Personalentwicklungsprogramme: Mitarbeit bei der Planung, Umsetzung und
Organisation von Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen für Mitarbeitende
 Maßnahmenentwicklung: Best Practices und Trends im Bereich Personalentwicklung
recherchieren
 Interne Kommunikation: Mitarbeit bei der Erstellung von internen Kommunikationsmaterialien zu Personalentwicklungsinitiativen und -programmen.
 Administrative Unterstützung

IHR PROFIL
 Laufende Immatrikulation an einer Universität oder Fachhochschule im Fachbereich
Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Personalmanagement, Wirtschaftspädagogik, Bildungswissenschaften oder vergleichbar
 Sie haben ein Gespür für Personalentwicklungsthemen und können sich für die Idee des Lebenslangen Lernens begeistern
 Sicherer Umgang mit gängigen MS Office-Anwendungen
Finden Sie sich in diesem Anforderungsprofil wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer an die folgende Adresse: bewerbung@avg.karlsruhe.de

Weitere Angaben:
https://www.avg.info/unternehmen/karriere/offen...