Online Angebote

Auf Grund der aktuellen Lage zum Coronavirus haben wir unsere Veranstaltungen bis auf Weiteres eingestellt, daher werden wir für euch interessante Online-Angebote suchen und hier auflisten. Bei Fragen stehen wir euch gerne unter isc@sw-ka.de zur Verfügung.

Bleibt gesund!

Wir freuen uns, bald wieder mit euch bei einer Exkursion neue Orte zu entdecken.

Sommersemester startet online

Das Studium geht weiter, trotz Corona. Die Hochschulen bieten den Studierenden zunächst ausschließlich digitale Angebote. Mehr Informationen findest du in der Liste ("Hochschulen") unten.

Hochschulen

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Pädagogische Hochschule
Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft
Duale Hochschule Karlsruhe
Karlshochschule
  1. Digitaler Infotag

Die Masterstudentin Haoming Chen steht ab sofort für Interessentinnen und Interessenten aus China zur Verfügung und leistet ihnen Hilfestellung, wenn sie an der Karlshochschule studieren möchten. Mehr Informationen hier.
Hochschule für Musik
Hochschule für Gestaltung Karlsruhe
Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe
Hochschule Pforzheim

Museen

Zentrum für Kunst und Medien (ZKM)
"Das ZKM ist eine weltweit einzigartige Kulturinstitution, denn es ist ein Ort, der die originären Aufgaben des Museums erweitert. Es ist ein Haus aller Medien und Gattungen, ein Haus sowohl der raumbasierten Künste wie Malerei, Fotografie und Skulptur als auch der zeitbasierten Künste wie Film, Video, Medienkunst, Musik, Tanz, Theater und Performance."

Entdeckt bequem von zuhause aus mit einer Online-Führung oder Workshop diesen außergewöhnlichen und zeitlosen Ort.

Badisches Landesmuseum
"Das Badische Landesmuseum ist das große kulturhistorische Museum für den badischen Landesteil und präsentiert gattungsübergreifend die Kultur Badens im Dialog mit Zeugnissen der Kulturen der Welt mit dem Schwerpunkt Europa. Seine Objekte repräsentieren 50.000 Jahre internationale Kulturgeschichte: Weltkultur, Landesgeschichte und regionale Alltagskultur sind zu einer großen kulturhistorischen Schau zusammengeführt und vernetzt."

Entdeckt bequem von zuhause das digitale Angebot des badischen Landesmuseums – von Sonderbeiträgen, digitalem Katalog zu Sonderausstellungen to go, gibt es viel zu bestaunen.

Staatliche Kunsthalle Karlsruhe
Die Staatliche Kunsthalle Karlsruhe zählt zu den großen und traditionsreichen Museen in Deutschland. Die Kunsthalle bietet in ihrer digitalen Sammlung die Möglichkeit 800 Jahre Kunstgeschichte in Geschichten und nie gesehenen Details und Hintergründen zu erleben.

Hier gelangt ihr zur Sammlung.

Musée du Louvre
Das Louvre ist bei weitem eines der bekanntesten und meistbesuchten Museen der Welt. Gemessen an seiner Ausstellungsfläche ist es auch das drittgrößte Museum der Welt. Das Ausstellungsstück was den meisten in den Kopf kommt, wenn sie an das Louvre denken, ist natürlich das Gemälde der Mona Lisa. Dieses Museum muss man hautnah erleben, aber es bietet neben einem umfangreichen Digitalarchiv mit Kunstwerken der eigenen Sammlung auch Onlinetouren durch die Abteilung des ägyptischen Altertums. Über die Plattform Youvisit können zahlreiche Ausstellungsräume, Hallen und die Außenarchitektur sowohl des historischen Bauwerks als auch der berühmten Glaspyramide des Architekten Ieoh Ming Pei in 360 Grad bewundert werden.
Bode-Museum der Staatlichen Museen zu Berlin
Das Bode-Museum auf der Museumsinsel beherbergt die Skulpturensammlung, das Museum für Byzantinische Kunst, über 100 Werke der Gemäldegalerie und einen Großteil der Münzsammlung. Seit Ende 2015 können Erdgeschoss und der größte Teil des Obergeschosses in komplettem 360-Grad-Panorama besichtigt werden. Im Gegensatz zu vielen anderen Digitalrundgängen sind hier alle 850 ausgestellten Skulpturen und Gemälde online zu sehen. Mehrere Hundert eingebaute Verlinkungen führen mit einem Klick zum jeweiligen Digitalarchiv, in dem man mehr über die einzelnen Werke erfahren kann.
Metropolitan Museum of Art (MET)
Das Metropolitan Museum of Art ist das größte Kunstmuseum der Vereinigten Staaten und besitzt eine der bedeutendsten kunsthistorischen Sammlungen der Welt. Durch das dem preisgekrönten Onlineprojekt The Met 360° Project kann an in sechs mehrminütige Videos die Ausstellungsräume erkunden.
Naturkundemuseum Karlsruhe
Das Naturkundemuseum Karlsruhe ist nicht nur bei den Karlsruher Besuchern beliebt, dank seiner herausragenden Sammlungen und Forschungsaktivitäten zählt es zu den großen naturkundlichen Museen Deutschlands. Dazu trägt auch die zweifache Bedeutung des Hauses als wissenschaftliches Forschungsinstitut sowie als besucherorientiertes Museum bei. Forschen, Sammeln und Bewahren, Wissen vermitteln – die klassischen Arbeitsbereiche eines Museums zu verbinden, sehen wir als unsere Aufgabe an.

Hier geht’s zu den Online-Angeboten.

Smithsonian - National Museum of Natural History
Die virtuellen Touren des Smithsonian National Museum of Natural History ermöglichen es den Besuchern, selbst geführte, raumweise Führungen durch ausgewählte Exponate und Bereiche des Museums von ihrem Desktop oder Mobilgerät aus durchzuführen. Besucher können auch auf ausgewählte Sammlungen und Forschungsbereiche unserer Satellitenunterstützungs- und Forschungsstationen sowie auf frühere Exponate zugreifen, die nicht mehr ausgestellt sind.
Musei Vaticani
Virtuelle Tour der atemberaubenden Räume des Vatikans.

Bibliotheken

Stadtbibliothek Karlsruhe
Das Angebot der Stadtbibliothek Karlsruhe steht allen Bibliothekskunden mit einem Bibliotheksausweis zur Verfügung. Hier geht's zur Internetseite.
KIT Bibliothek
Digitale Medien

Online-Kurse

Badische Landesbibliothek (BLB)
Hier findet ihr das zusätzliche elektronische Medienangebote der BLB während der Schließung.

Andere Einrichtungen

Bundesverfassungsgericht
Das Bundesverfassungsgericht ist in der Bundesrepublik Deutschland das Verfassungsgericht des Bundes. Als Hüter der deutschen Verfassung (des Grundgesetzes) hat das Gericht eine Doppelrolle, einerseits als unabhängiges Verfassungsorgan und andererseits als Teil der judikativen Staatsgewalt auf dem speziellen Gebiet des Staats- und Völkerrechts. Durch seine maßgeblichen Entscheidungen liefert es eine verbindliche Auslegung des Verfassungstextes.

Bei einem virtuellen Rundgang könnt ihr diese beeindruckenden Räume entdecken.

Stiftung CCFA Karlsruhe

Virtueller Ciné Club


Die Stiftung CCFA Karlsruhe lädt sehr herzlich zum ersten Online Ciné Club ein: Schaut euch den Film „Ein Sommer in der Provence“ ganz bequem und von Zuhause an. Am 2. April hat man dann die Möglichkeit, sich per Videokonferenz en français mit anderen Teilnehmer*innen auszutauschen. Moderiert wird wie immer von der CCFA-Dozentin Anne Stark. Man erhält den Link zur Videokonferenz per Mail nach einer Anmeldung (info@ccfa-ka.de).

Mehr Informationen findet ihr hier.

ESN Karlsruhe
Digitale Angebote des ESN Karlsruhe wie virtueller Stammtisch. Schaut hier rein.
Volkshochschulen
Viele Volkshochschulen bieten verstärkt Webinare als Reaktion auf die COVID19-Pause an. Die Online-Angebote sind bundesweit abrufbar. Mehr Informationen hier.

Webinare und Online-Kurse

Kinderbüro on air

Der Familienalltag geht weiter

Seit dieser Woche bleiben alle Kitas und Schulen auch in Karlsruhe geschlossen. Dies bedeutet für Familien eine heraus­for­dernde Situation. Das Kinderbüro bietet daher ab Donnerstag, den 19. März regelmäßige Webinare zu unterschiedliche Themen von der Geburt bis zur Pubertät an. Wenn die Intensität von sozialen Kontakten von Familien abnimmt, werden die Herausforderungen im Familienalltag nicht kleiner. Daher ist es dem Kinderbüro ein besonderes Anliegen, allen Karlsruher Familien ein digitales Angebot für verschiedenste Fra­gen zum guten Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen zu unterbreiten. Die Termine (drei Mal wochentags um 15 Uhr) und Themen der Webinare werden auf dieser Seite und über den Facebook-Account des Kinderbüros bekannt gemacht.Die Teilnahme ist kostenfrei. Benötigt wird ein Gerät mit Internetzugang, Mozilla Firefox oder Google Chrome und Tonwiedergabe. Fragen zum Thema können live (und anonym) während des Webinars im Chat gestellt werden.

Weitere Information und Links

Class Central
Online-Kurse von renommierten Universitäten wie MIT, Stanford und Harvard.
WebKollegNRW

Gesundheit

Docdirekt
Kostenfreie Diagnose vom Online-Arzt
Smart zum Arzt – lasst euch ohne Terminvereinbarung von einem kompetenten Arzt beraten: Komfortabel und absolut diskret von zuhause aus via Telefon oder App.

Beratung nur für gesetzlich Versicherte in Baden-Württemberg.

Walk-in KIT
Homeworkouts
In dieser schwierigen Zeit versucht das walk-in Team für euch ständig neue Workouts zu erstellen, die ihr einfach von zu Hause aus erledigen könnt. Zusätzliche Inhalte könnt ihr auf dem Instagram-Kanal "walk_in_karlsruhe" finden.




=